Zeige alle
Wissenschaftliche Kompetenz bei der AdFiTech GmbH – Dr. Nikolai Katurkin Prof. A.D. (RU/St.Petersburg) zu Besuch im TechnologieCentrum

Wissenschaftliche Kompetenz bei der AdFiTech GmbH – Dr. Nikolai Katurkin Prof. A.D. (RU/St.Petersburg) zu Besuch im TechnologieCentrum

Nach einer diesjährigen Messeausstellung in Russland/St. Petersburg mit Bayern International gelang uns ein längst geplanter Kooperationsbesuch mit einem führenden Wissenschaftler Dr. Nikolai Katurkin, der ehemals und vor allem während seiner beruflichen Laufbahn als Professor am Institut für Polymere intensiv geforscht hatte. Er verfügt nicht nur über fundiertes Fachwissen zu den wesentlichen Basispolymeren sowie einigen Sekundärpolymeren, sondern auch über wesentliche Erfahrungen bei den führenden Technologien aus seinen Industriekooperationen.

Bereits im Vorfeld, und in den Jahren zuvor gelang es unserem Geschäftsführer Dr. Geipel den Kontakt zum Dr. Katurkin aufzubauen und im Rahmen seiner Russlandreisen zu intensivieren. Dabei schaffte er eine vertrauensvolle Atmosphäre für den fachlichen Austausch untereinander. Die beiden, Wissenschaftler und „Vollblut“-Entwickler haben sich auf anhieb bestens verstanden und konnten evtl. Sprachbarrieren geschickt überbrücken, in dem sie intensiv über Ideen zu neuen, interessanten Polymeren und innovativen Produkten mit besonderen Eigenschaften planten und diskutierten.

Im Rahmen seines mehrtägigen Besuches bei der AdFiTech GmbH konnte sich Dr. Katurkin persönlich von der Infrastruktur und dem Entwicklungspotential der AdFiTech GmbH im Technologie-Centrum, sowie Eigenproduktion zur Formulierung von Klebstoffen überzeugen. Seine Begeisterung galt auch den beiden Altstädten Nördlingen und Nürnberg mit kultureller und historischer Vergangenheit, wo die AdFiTech GmbH ihre Betriebsstätten betreibt.

Für den Start zu einer intensiven Kooperation steht also nicht mehr viel im Wege. Auch die aktuelle Laborausstattung und Personal der neu gegründeten AdFiTech GmbH überzeugten. Bei dieser Gelegenheit gab es weitere Anregungen für den Entwicklungsbedarf. Als seine Schwerpunkte werden Organopolysiloxane genannt, mit denen sich hochfunktionelle Dichtstoffe, Klebstoffe oder Beschichtungen ermöglichen lassen. Besondere Entwicklungen sind unter anderem geplant, wie leitfähige Elastomere z.B. für die Elektromobilität, neue Methoden zum Polymer Recycling oder Hochtemperaturpolymere mit Wärmestabilisatoren.

Wir freuen uns als ganzes AdFiTech-Team auf die spannenden Entwicklungsthemen bei der Zusammenarbeit mit dem führenden Wissenschaftler.